Moderation Kirche und Bürger, Fraktionen, Vereine und Stadtplanungsamt:

Divergierende Interessen um ein wertvolles Grundstück: Verständlicher Weise erzeugen in bester Absicht geplante größere Veränderungen in sensiblen Wohngebieten Neugier, Unsicherheiten und Skepsis bis hin zur Ablehnung. Von Beginn an moderiert Professor Schwatlo zwischen den unterschiedlichen Interessen. Das Ergebnis eines langen Abstimmungsprozesses und intensiven Dialogs aller an diesem Projekt Beteiligten kann sich sehen lassen: Die gemeinsam erarbeitete Lösung für die Bebauung des Geländes sieht den Erhalt des historischen Ensembles mit Umwandlung in Wohnraum vor, ebenso die Erstellung eines neuen Gemeindehauses für ein lebendiges Pfarrei-Leben Maria Hilf.

Eindrücke: vom Entwurf zum fertigen Gemeindesaal

Menü schließen